erwin-jugel-verlag
  Vorträge und Kurse
 
Vorträge und Kurse

1971 an der Volkshochschule Schorndorf über die Pragreise mit der Schule. Bericht über  Lidice.
1973 am St.Elizabeth-Hospital in Washington D.C. bei Reverend Bruder über die Ärztliche Lebensmüdenbetreuung in Berlin.
1973 am I.H.Schultz-Institut in Berlin über die USA-Reise und die Besuche bei Bekannten von Dr.Klaus Thomas.
1976 Kursus für Autogenes Training bei der Studentischen Verbindung Sonderbund in Stuttgart.
1979/80 Kurse für Unter- und Oberstufe des Autogenen Trainings in Shape und in Wezembek-Oppem bei Brüssel.
1980 am 196th American Field Hospital über Autogenes Training.
1988-1990 Kurse für Unter- und Oberstufe des Autogenen Trainings an der Volkshoch-schule Tübingen.
1990-1995 Kurse für Autogenes Training in der Justizvollzugsanstalt in Rottenburg und im Untersuchungsgefängnis in Tübingen.
1991 Vortrag über Künstliche Intelligenz in der Radiologie beim Europäischen Röntgenkongress in Wien.
1998 Vortrag über Künstliche Intelligenz in der Radiologie beim Sächsischen Röntgenkongress in Jössnitz/Vogtland.
1999 theologischer Vortrag über Vertrauen bei der Herbsttagung in Bad Bellingen.
2007 Vortrag über die Irakreise vor der MOM im WAC.
2008 Vortrag über die Stabsarzttätigkeit in Shape vor der MOM im WAC.
2009 Vortrag über die Paulusreisen vor der MOM im WAC.
2010 Vortrag über die Kirchen vor der MOM im WAC
2011 Vortrag über den Islam vor der MOM.
2012 Erste Vorträge mit PowerPoint, zunächst an der Uni, dann vor der MOM über das Bauernkriegspanorama von Werner Tübke in Bad Frankenhausen und später im Jahr über Aphrodisias.
9.9.2013 Einführung in die chinesische Sprache unter Berücksichtigung moderner Hilfsmittel wie Wenlin und dem chinesischen Zeichensatz von Word. Abspielen des Liedes
对不起我的中文不好 Duìbuqî wô de zhongwén bù hâo!
= Entschuldigung, mein Chinesisch ist nicht gut!
15.10.2013 Ausführlicher Vortrag über das sog. Bauernkriegspanorama von Werner Tübke unter Berücksichtigung älterer Werke während seines Sowjetunionaufenthaltes und der Arbeit am Palast der Republik (Frauenkreis Kilchberg)
12.3.14 Vortrag "Rembrandt - am Beispiel des Städelmuseums in Frankfurt" vor der MOM Stuttgart
14.5.14 Vortrag "Schwerter zu Pflugscharen - Ackerbau in Palästina - Getreide in der Welt des Alten Testaments"
(nach einem Referat an der Universität Tübingen in dem Seminar "Pflanzen der Bibel" bei Prof.Kamlah am 18.12.13) vor der MOM Stuttgart.
11.6.14 Vortrag "Grenzen in Osteuropa". Es wurden 44 Folien mit PowerPoint von historischen Landkarten von Osteuropa gezeigt und darüber diskutiert.
9.3.16 Vortrag vor der MOM Stuttgart über Unnatürliche Todesursachen. Es wurde das hohe Risiko des häuslichen Unfalls in Relation zum Verkehrsunfall (2 x so hoch) und zum Arbeitsunfall (14 x so hoch) thematisiert und Möglichkeiten zur Reduzierung der häuslichen Unfälle diskutiert.
10.3.16 Bibelabend zu Sacharja 13,7-9 im Pfarrhaus Kilchberg im Rahmen der Gesprächsabende zur Bibel 2016.
21.9.16 Vortrag vor der MOM Stuttgart im Württembergischen Automobilclub WAC über meine Armenien- und Georgienreise vom 9.9.-18.9.16.
9.11.16 Vortrag vor der MOM Stuttgart: Zunächst kurzer Überblick über das historische Datum. Anschließend Zeigen eines Kurzfilms über die sowjetischen Kameraleute im Zweiten Weltkrieg.
8.2.17  Vortrag über eine Reise nach Kamerun vom 2.1.17-14.1.17
8.4.18 Vortrag vor der MOM Stuttgart: Der amerikanische Sezessionskrieg
30.1.19 Bibelabend zu Philipper 2,12-30 im Pfarrhaus Kilchberg im Rahmen der Gesprächsabende zur Bibel 2019.
8.5.19 Vortrag vor der MOM Stuttgart: Philippi, Tor zur Geschichte.
11.9.19 Vortrag vor der MOM Stuttgart: Griechenlandexkursion 2019.
13.11.19 Vortrag vor der MOM Stuttgart über Lemberg und Brody (Joseph Roth, Iwan Trusch und den Skulpteur Pinsel.



 
  Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=